AktuellesPresseOffene StellenSuche

Startseite FSU

» Lehre» Bachelor» PC II
Physikalische Chemie II

Dozenten

Vorlesung:
Prof. Dr. Benjamin Dietzek

Übung:
Dr. Maria Wächtler

Tutorium:
Carolin Müller, M. Sc.
SR 6 im HHW 4

Termine

Links

Praktikum


Bachelor-Studiengang Chemie
Pflicht­modul BC 3.3
Vor­lesung (4 Semester­wochen­stunden), Seminar (1 Semester­wochen­stunde), Praktikum (4 Semester­wochen­stunden)
9 Leistungs­punkte


Inhalt: Chemische Kinetik, Elektrochemie und Grundlagen der Spektroskopie

Der erste Teil des Moduls vermittelt den Studierenden die Bedeutung der Reaktionskinetik in der modernen Chemie. Nach dem Studium der Transportprozesse und der nichtreaktiven Kinetik werden zunächst die Grundlagen der reaktiven Kinetik vorgestellt und dann ihre Anwendung auf chemisch relevante Probleme diskutiert.

Der zweite Teil des Moduls befasst sich mit der Vermittlung von Basiswissen über grundlegende elektrochemische Zusammenhänge und Konzepte. Abschließend vermittelt das Modul den Studierenden eine anwendungsorientierte Einführung in die Spektroskopie und ihre Anwendung zur Strukturaufklärung in der Chemie.

Im Praktikum werden von den Studierenden in Partnerarbeit grundlegende Versuche aus der chemischen Thermodynamik durchgeführt.

Lern- und Qualifikationsziele

Am Ende des Moduls werden die Studierenden mit der Beschreibung der Kinetik chemischer Reaktionen und nichtreaktiver Prozesse und einfachen quantenmechanischen Formalismen zur Beschreibung von Molekülstrukturen und der Anwendung elektromagnetischer Spektroskopieformen vertraut sein.

Das Praktikum vermittelt grundlegende Kenntnisse des Experimentierens in der chemischen Thermodynamik und allgemein des praktischen Arbeitens im physikalisch-chemischen Labor. Diese Kenntnisse sind Voraussetzung für die Durchführung der höheren Praktika.

Die Partnerarbeit entwickelt die Teamfähigkeit der Studierenden weiter: durch kooperatives und kommunikatives Arbeiten trainieren sie Durchsetzungsvermögen und Kompromissfähigkeit.

Vorlesung

Kurze Inhaltsangabe

  1. Transportprozesse in Gasen, Flüssigkeiten und Festkörpern
  2. Formalkinetik, Geschwindigkeitsgesetze, experimentelle Methoden
  3. Kinetik komplexer Reaktionen (Kettenreaktionen, Polymerisation)
  4. Theorien der Elementarreaktionen (Stoßtheorie, Theorie des aktivierten Komplexes)
  5. Eigenschaften von Oberflächen und Katalyse
  6. Elektrochemie im Gleichgewicht und dynamische Elektrochemie  

Literatur zur Vorlesung

  1. P.W. Atkins und J. de Paula, „Physikalische Chemie“, Fünfte Auflage, Wiley
  2. P.W. Atkins and J. Paula, “Atkins’ Physical Chemistry”, Tenth Edition, Oxford University Press
  3. G. Wedler und H.-J. Freund, „Lehrbuch der Physikalischen Chemie“, Sechste Auflage, Wiley

Übung

Tutorium

  1. PCII, Tutorium 1: 2018-10-25
  2. PCII, Tutorium 2: 2018-11-08
  3. PCII, Tutorium 3: 2018-12-05
  4. Weihnachtsrätsel: 2018-12-17
  5. PCII, Tutorium 4: 2019-01-10

Modulprüfung

Klausur

Wiederholungsklausur