NFDI4Chem bietet FDM Workshops für ChemikerInnen an

Mit den Workshops "FAIR Research Data Management: Basics for Chemists" bietet die NFDI4Chem ab Februar 2022 Einführungen ins Forschungsdatenmanagement der Chemie an.
  • Light
  • Life

Meldung vom: 17. November 2021, 09:04 Uhr | Zur Original-Meldung

Logo NFDI4Chem Logo NFDI4Chem Grafik: NFDI4Chem

Ein gutes Forschungsdatenmanagement (FDM) ist unerlässlich, um FAIRe Forschungsdaten zu erzeugen. Daher bietet die NFDI4Chem den Workshop "FAIR Research Data Management: Basics for Chemists" an. In dem zweitägigen Kurs werden die Grundlagen des FDM vermittelt und auf den chemischen Kontext angewendet. Der Workshop wird online und in englischer Sprache abgehalten. Er ist deutschlandweit für alle Forschenden offen. Im Jahr 2022 wird der Workshop sechsmal stattfinden. Die Anmeldung für den ersten Workshop ist ab sofort auf auf der  Veranstaltungswebseite möglich.

Auf Anfrage werden auch Einführungsworkshops ins Forschungsdatenmanagement der Chemie in Kooperation mit einzelnen Einrichtungen durchgeführt. Dabei wird gemeinsam mit den lokalen FDM-Beauftragten auf lokale Besonderheiten, Anforderungen, Angebote und Dienstleistungen eingegangen. Diese Workshops können je nach Bedarf online oder in Präsenz und in deutscher oder englischer Sprache durchgeführt werden. Bei Interesse an einem Workshop für Ihre Einrichtung wenden Sie sich bitte an den NFDI4Chem Helpdesk (helpdesk@nfdi4chem.de).

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang