IPC_Gebäude_LS10

Startseite des IPC

Willkommen auf den Seiten des Instituts für Physikalische Chemie
IPC_Gebäude_LS10
Foto: Anne Günther (Universität Jena)

Das Institut für Physikalische Chemie ist ein spektroskopie-orientiertes Forschungsinstitut mit dem Fokus auf der Entwicklung, Anwendung und theoretischen Beschreibung innovativer frequenz-, zeit- und ortsaufgelöster spektroskopischer Methoden vom UV- bis in den Radiowellen-Bereich.

Aktuelle Meldungen

23.11.2020
Walter Rosenthal für die Auszeichnung „Hochschulmanager des Jahres“ nominiert
Uni-Präsident zählt zu den Finalisten für den renommierten Titel, den die Wochenzeitung „Die Zeit“ und das CHE Centrum für ...
Mehr erfahren
Walter Rosenthal: Finalist für den Titel „Hochschulmanager des Jahres“.
18.11.2020
Kick-Off Meeting für das DFG Schwerpunktprogramm "Polymer-basierte Batterien" (SPP 2248)
Alle ProjektmitarbeiterInnen tauschten sich​ am 17. November 2020 online aus
Mehr erfahren
Screenshot
18.11.2020 · Light
Mit neuer Technik Nanocontainer durch den Körper leiten
Land Thüringen fördert Charakterisierungsmethode von Pharmapolymeren und Nanopartikeln
Mehr erfahren
Doktorandin Gizem Cinar und AG-Leiter PD Dr. Ivo Nischang experimentieren am neuen System.

Termine und Veranstaltungen

25. Nov 2020
14:15 Uhr · Vortrag
Promotionsverteidigung
Öffentliche Disputation der Dissertationsschrift von Herrn Dipl.-Phys. David Kaiser
28. Nov 2020
10:30 Uhr · Vortrag
Laserkühlung von Atomen: Techniken und Anwendungen
Achtung! Terminverschiebung! Die Öffentliche Samstagsvorlesung von Dr. Marco Koschorreck; JENOPTIK Optical Systems GmbH, wird ...
02. Dez 2020
16:15 Uhr · Vortrag
Online-Vortrag: Gehaltsvorstellung kalkulieren? So geht’s.
Wie Sie Ihr Wunschgehalt Schritt für Schritt realistisch errechnen.

Kontakt:

Institut für Physikalische Chemie
Helmholtzweg 4
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-48300
Fax
+49 3641 9-48302
Postanschrift:
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Institut für Physikalische Chemie
07737 Jena
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang