Kaffee auf Schriftzug ThULB Coffee lectures

Coffee Lecture: Historische Daten – Recherche, Analyse und Visualisierung

Online-Vortrag der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek zum Thema Datenanalyse und -visualisierung in den Geisteswissenschaften
Kaffee auf Schriftzug ThULB Coffee lectures
Grafik: ThULB
Diese Veranstaltung ist beendet.
Veranstaltungseckdaten
Diese Veranstaltung im ICS-Format exportieren
Beginn
Ende
Veranstaltungsart
Vortrag
Videochat
Zum Zoom – Videochat ·Passwort 463004
Datenschutzhinweisepdf, 172 kb
Referent/in
Swantje Dogunke (ThULB)
Veranstalter
Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena
Veranstaltungssprache
Deutsch
Veranstaltungswebseite
Mehr erfahrenExterner Link
Barrierefreier Zugang
nein
Öffentlich
ja
Zur Original-Veranstaltung

Quantitative Forschungsansätze gab es in den Geisteswissenschaften bereits vor den Trends „Digital History“ oder „Digital Humanities“. In der Coffee Lecture werden Datenrepositorien vorgestellt, die historische Datensätze enthalten, es wird auf Forschungsprozessmodellierung eingegangen, um eigene Datensets zu erstellen, bzw. vorhandene Datensets für eigene Fragestellungen anzupassen, auszuwerten und zu visualisieren.

Die Coffee Lecture-Reihe richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Doktoranden, Studierende im höheren Semester sowie die interessierte Öffentlichkeit.

Zugang

online via Zoom (keine vorherige Anmeldung erforderlich)

https://uni-jena-de.zoom-x.de/j/61068218551Externer Link 
Meeting-ID: 610 6821 8551
Kenncode: 463004